Rückblick: Das SMG im Schuljahr 2018/19

Eine Welt aus Plastik

Es war nicht nur eine Modenschau der außergewöhnlichen Art, die heute am letzten Schultag vor den Sommerferien an unserem Gymnasium in Meinersen und Leiferde begeisterte. Der Tag stand ganz im Zeichen des Mottos „Plastikfrei, wir sind dabei!“

Mehrere Wochen lang hatten die Schülerinnen und Schüler bereits zu Hause ihren Plastikmüll gesammelt, um diesen zur großen Aktion mitzubringen. Am heutigen Morgen vor der Zeugnisausgabe haben dann alle Klassen in der ersten Stunde jeweils für zwei Mitschülerinnen und Mitschüler Plastikoutfits entworfen. Außerdem haben sie jeweils große Buchstaben des genannten Mottos gestaltet. Auf der Rasenfläche vor dem Hauptgebäude der Schule formte sich dann zur zweiten Stunde das Gesamtbild: Die Schülerinnen und Schüler hatten schon im Laufe der ersten Stunde den verbliebenen Plastikmüll dorthin gebracht und damit ein SMG-Logo aus Plastikmüll gelegt. Darunter fügten sich allmählich die bemalten und beklebten Buchstaben zum Motto „Plastikfrei, wir sind dabei!“ zusammen. Im Anschluss begann in Meinersen die Plastik-Modenschau mit musikalischer Begleitung unter den Augen der kritischen Jury aus Lehrerinnen und Lehrern und fast der gesamten Schule. Dies sorgte trotz aller Ernsthaftigkeit des Mottos für eine vergnügliche Stimmung. In Leiferde stellten sich stattdessen Plastikläufer einem kleinen sportlichen Wettbewerb und versuchten möglichst schnell, bestimmte Gegenstände aus dem SMG-Logo herauszusuchen und zu ihrer Klasse zu bringen. Auch in Leiferde war also für gute Unterhaltung gesorgt.
Insgesamt soll die Aktion auf die Menge des Mülls aufmerksam machen, der in den Gelben Säcken der Haushalte anfällt und somit zu einer Reduzierung des Plastikmülls beitragen.

 


Zurück