Geschichte

Was ist Geschichte? Oder: Wie wir wurden, was wir sind

Noch immer geistern veraltete Klischeevorstellungen von einem langweiligen Geschichtsunterricht, in dem die Politik- und Ereignisgeschichte mit sturem Auswendiglernen von Daten und Fakten im Mittelpunkt steht, in den Köpfen der Menschen herum. Der Wandel vom „Lernfach“ zum „Denkfach“ Geschichte geht einher mit einer veränderten Schwerpunktsetzung, so stellen wir mit unseren Schülerinnen und Schülern Fragen an die Geschichte: Wie sind die Menschen früher mit Problemen und Konflikten umgegangen?  Dabei schlagen wir einen Bogen von den Steinzeitmenschen bis zur heutigen globalen Gesellschaft. Kompetenzorientierter moderner Geschichtsunterricht soll einen Beitrag dazu leisten, den Schülerinnen und Schülern reflektiertes und kritisches Handeln in Gegenwart und Zukunft zu ermöglichen.

Geschichte in der Sekundarstufe I
Geschichte in der Sekundarstufe II

 

Einige Impressionen von Schülerergebnissen unserer 5. und 6. Klassen.