SMG aktuell

Hier gibt es eine Terminübersicht.

News

In den nächsten zwei Jahren werden sich unsere Schülerinnen und Schüler am Sibylla-Merian-Gymnasium aber auch an unseren Partnerschulen in Emmen (NL), Korsör (DK) und Hässleholm (S) intensiv mit dem Klimawandel beschäftigen und in verschiedenen Projekten Maßnahmen zum Schutz unserer Umwelt ergreifen. Während gegenseitiger Besuche wollen wir uns über unsere Ideen austauschen, entstandene Freundschaften pflegen, unsere Kulturen vergleichen und viel Spaß miteinander haben.

weiterlesen

Die SV-Wahlen für das Schuljahr 2018-19 sind erfolgreich durchgeführt worden. Wir gratulieren allen gewählten Vertreterinnen und Vertretern.  

weiterlesen

Unser Projekt  "Nisten zum Nisten" kann erste Erfolge aufweisen. Bei der eher zufälligen Kontrolle einer der Fledermausnistkästen an der Schauwand in Meinersen zeigten sich drei Abendsegler.

weiterlesen

Die Stuhlreihen waren komplett gefüllt als der Referent, Herr Sven Achtermann, seines Zeichens Lektor, Expeditionsleiter und Naturfotograf, am Dienstag, d. 23.09., seinen Vortrag zu den Auswirkungen des Klimawandels begann.

weiterlesen

Die warmen Frühjahrs- und Sommermonate bescherten uns 2018 eine gute Apfelernte. Unter der Leitung von Herrn Preuße kamen am Dienstag, d. 18.09.2018, die Schülerinnen und Schüler der naturkundlichen Arbeitsgemeinschaften zur diesjährigen Ernte zusammen. Innerhalb von gut zwei Stunden wurden ca. 350 kg von den Bäumen der Schulareale des SMG geschüttelt.

weiterlesen

LeifArt 2018

Die diesjährige LeifArt fand am 22.09./ 23.09.2018 statt. Veranstaltungsort war - wie auch schon in den letzten Jahren - die Außenstelle unseres Gymnasiums in Leiferde. Zum wiederholten Male hat der Fachbereich Kunst Schülerarbeiten der Jahrgänge 5 bis 12 in einer Ausstellung zusammengetragen. Dafür standen uns zwei Räume zur Verfügung.

weiterlesen

Am vergangenem Samstag, den 22.9., lösten Schülerinnen und Schüler der 6FL2 ihren Gewinn ein, den sie beim 3. Schreibwettbewerb des VfL Wolfsburg in Kooperation mit dem Duden Verlag erreicht hatten.

weiterlesen

Am Dienstag, den 18.09.2018, hatten sich rund 400 von Schülerinnen und Schüler des 9. bis 12. Jahrgangs in der Sporthalle versammelt, um an der denkwürdigen Veranstaltung teilzunehmen. Der Holocaust-Überlebende Salomon „Sally“ Perel schilderte in ergreifender Weise seine Zeit als „Hitlerjunge“ und wie er die nationalsozialistischen Diktatur überstand.

weiterlesen

So langsam finden die Störche immer mehr Gefallen an unserer Schule: nach unserem Exklusiv-Bericht in der vergangenen Woche konnten wir die Störche heute erneut beobachten.

weiterlesen

Vom 13. bis 17. August begaben sich die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs mit Ihren Tutoren auf Kursfahrt. Dabei gewähren die folgenden Berichte nun einen guten Einblick in das abwechslungsreiche Programm vor Ort. Wir wünschen allen Interessierten viele Freude beim Lesen!   

weiterlesen

Heute Morgen staunten unsere Schülerinnen und Schüler nicht schlecht: Fünf bis sechs Störche saßen auf dem Dach unseres Schulgebäudes in Leiferde und begrüßten sie.

weiterlesen

Anlässlich dieses Ereignisses hat die Organisation UK-German Connection Jugendliche im Alter von 16-25 Jahren unter dem Motto #YouthForCulture vom 15.07.-17.07.2018 nach Berlin eingeladen,... 

weiterlesen

Am Freitag, den 31. Aug. 2018 war es endlich soweit: Unsere Photovoltaikanlage ist ans Netz gegangen. 

weiterlesen

Ana ë lle Fotso-Kamdem, 17 Jahre, die in Kürze in Frankreich ein deutsch-französisches Abitur ablegen wird und in der näheren Umgebung von Besançon wohnt, wo sie ein Lycée besucht, hat in der Woche vom 20.08.-24.08.2018 den Französischunterricht der Jahrgänge 8, 9, 10 und 11 durch schülergerechte Powerpoint-Präsentationen zu den Themen aktuelle Musik in Frankreich und zum frz. Schulsystem bereichert.

weiterlesen

Der Tag der Einschulung begann mit einem Gottesdienst in der St. Viti-Kirche in Leiferde. Der gut besuchte Gottesdienst wurde vom Religionskurs der 6FL2 zum Thema "Du stellst meine Füße auf weiten Raum" gestaltet. Aus Sicht der Füße erzählten die Schüler und Schülerinnen den neuen Fünftklässlern aus dem Schulleben. Die Füße, die während des Gottesdienstes mit den bunten Füßen der anwesenden FünftklässlerInnen beklebt wurden, zieren nun die Pausenhalle in unserer Außenstelle. Nach dem Gottesdienst wurden die neuen Schülerinnen und Schüler in der Pausenhalle der Schule von Frau Kroczek begrüßt und in ihre Klassen eingeteilt. Nach dem ersten Unterricht bei der neuen Klassenlehrerin endete für alle der erste Schultag.

weiterlesen
Seite 1 von 2 »